Bürgerwind Hörstel
Mitmachen | Mitgestalten | Mitbestimmen
Kurz und knapp.

Projekt: Bürgerwind Lager Feld

Der Zukunftskreis Steinfurt hat im Rahmen seiner Zielsetzung „Energieautark 2050" in 2011 eine kreisweite Windpotentialanalyse erstellen lassen. Auch in Riesenbeck-Lage wurden Potentialflächen ermittelt. Im Gebiet Lager Feld, im südwestlichen Teil von Riesenbeck, an den Gemeindegrenzen von Emsdetten und Saerbeck, planen wir einen weiteren Standort des Bürgerwindparks Hörstel nach den Leitlinien im Kreis Steinfurt. Es werden neun Windenergieanlagen mit einer Gesamtleistung von 37,8 Megawatt Gesamtleistung entstehen.

Eine gemeinsame Betreibergesellschaft für Hörstel:
Im Januar 2015 schlossen sich die drei bislang eigenständigen Windparks Riesenbeck-Lage, Riesenbeck-Birgte und Dreierwalde-Uthuisen zu einer gemeinsamen Betreibergesellschaft, der Bürgerwind Hörstel GmbH & Co. KG zusammen. Durch den Zusammenschluss können zahlreiche Synergien genutzt werden! Die Bürgerwindinitiatoren sind seither auch ganz offiziell eine riesige Gemeinsacht mit dem Ziel vom waschechten Bürgerwind für die Bürgerinnen und Bürger aus ganz Hörstel.

Klares Ziel ist es auch hier, sowohl die Wertschöpfung, als auch die Entscheidungskompetenz vor Ort zu behalten. Die Entscheidungskompetenz vor Ort bleibt bestehen:
Vier Personen aus der vormaligen GbR des Windparks Lager Feld sind auch Mitglieder der gemeinsamen Bürgerwind Hörstel GmbH & Co. KG. Karl-Heinz Brinkmann, Maik Echelmeyer, Reiner Postmeier und Hermann Willers beantworten Ihnen gerne alle Fragen zum Standort Riesenbeck-Lage.

Bauzaunbanner Seiite 1
Bauzaunbanner Seiite 2

Partner